Von Partnerschaft profitieren

Bad Münder

Umweltgerecht entsorgtes Abwasser von rund 17 200 Menschen.

Freibad Geithain

Senkung des jährlichen Betriebszuschusses der Stadt durch technische Optimierungsmaßnahmen.

Schönebeck (Elbe)

Im Auftrag der Stadt sichert die OEWA die umweltgerechte Reinigung der Abwässer von ca.
32 000 Einwohnern.

Burg (Spreewald)

Einwandfreies Trinkwasser aus dem Wasserhahn für rund 9 200 Menschen.

Grimma-Geithain

Wichtige wirtschaftliche Stabilisierung des Verbandes und verbesserte Servicequalität für die Kunden. 

Storkow/Scharmützelsee

Wasserverbrauch und Abwasseranfall schwanken in der Touristenregion spürbar. Wir stellen uns der Aufgabe.

Döbeln-Oschatz

Signifikante Senkung der Wasserverluste u.a. durch eine nachhaltige Investitionsstrategie.

Sächsische Schweiz

Seit dem 1. Januar 2015 engagieren wir uns als technischer Dienstleister in der Sächsischen Schweiz.

Wagenfeld

Als kompetenter Partner unterstützen wir die Gemeinde bei der umweltgerechten Entsorgung des Abwassers.